Claudia Vergin

Liebe Zuschauer,

Sie haben den Newsletter abonniert, aber er ist anscheinend nicht angekommen? Wahrscheinlich hält ihr Mail-Anbieter den Newsletter für "unerwünscht" und verschiebt ihn in einen entsprechenden Ordner, blockt ihn oder löscht ihn sogar. So müssen Sie ihn bestenfalls jeden Freitag mühsam suchen.

Damit das nicht mehr vorkommt, haben wir für Sie recherchiert und herausgefunden, wie Sie es schaffen, dass der Newsletter immer zuverlässig bei Ihnen ankommt.
Für die beliebtesten kostenlosen Mailanbieter haben wir für Sie eine Anleitung geschrieben. So wird er nicht mehr geblockt, gelöscht oder im "Spam-Ordner" landen!

Sie haben im Prinzip zwei Möglichkeiten:

1. Sie finden den Newsletter im Spam-Ordner und markieren ihn als erwünscht.
Wenn das immer noch nicht zuverlässig hiflt, haben Sie
2. die sicherste Möglichkeit: Tragen Sie den Bibel TV Newsletter in die sogenannte „Whitelist“ ihres Postfachs ein. Das ist eine Liste, auf der die E-Mail-Adressen von Absendern stehen, die Ihnen auf jeden Fall zugestellt werden sollen. Wie das geht, haben wir Ihnen ebenfalls unten aufgeschrieben.

Sollten Sie noch Fragen haben, schreiben Sie mir gerne eine Mail an: vergin@bibeltv.de

Es grüßt Sie herzlich aus der Bibel TV Zuschauer-Redaktion in Hamburg,

Claudia Vergin

PS: Die folgenden Anleitungen sind auf dem Stand von März 2009. Es könnte also sein, dass sich einzelne Elemente verändert haben. Wenn, das der Fall ist, geben Sie mir gern Bescheid.

Für folgende E-Mail-Dienste haben wir für Sie die Anleitungen erstellt:

GMX: hier ist das Vorgehen in beiden Fällen gleich, da alle „verdächtigen“ Mails erstmal im Ordner „Spamverdacht“ landen, alle „unverdächtigen“ gleich im Posteingang.
Wenn der Bibel TV Newsletter bei Ihnen unter "Spamverdacht" landet

Windows-Mail Live
Wenn der Bibel TV Newsletter schon im Junk-Ordner gelandet ist
Wie Sie den Bibel TV Newsletter auf die Whitelist setzen, so dass er sicher ankommt

Yahoo
Wenn der Bibel TV Newsletter schon im Junk-Ordner gelandet ist
Bibel TV Newsletter
auf die Whitelist setzen

Arcor
Wenn der Bibel TV Newsletter schon unter „Spam“ gefallen ist
Bibel TV Newsletter
auf die Whitelist setzen

Google
Newsletter schon im Spam
Newsletter auf die Whitelist setzen

Freenet
Newsletter schon im Spam
Newsletter auf die Whitelist setzen

Web.de
Newsletter schon im Spam
Newsletter auf die Whitelist setzen




GMX

im Spamverdacht

Nachricht im Ordner „Spamverdacht“ markieren

Den Befehl „nicht als Spam behandeln“ markieren und doppelklicken

danach auf „Go“ klicken

Der Absender der Nachricht (Bibel TV) wurde jetzt in die „Whitelist“ übernommen - fertig



Windows-Mail Live

Windows-Mail Live: wenn die Mail schon im Junk-Ordner gelandet ist


Nachricht im Ordner „Junk“ öffnen

auf den Button „Als sicher markieren“ klicken

Mailabsender wird automatisch als sicher markiert - fertig



Windows-Mail Live: Mail auf die Whitelist setzen

Nachricht im Ordner „Junk“ öffnen

auf den Button „Als sicher markieren“ klicken

Mailabsender wird automatisch als sicher markiert - fertig



Yahoo

Yahoo: wenn die Mail schon im Junk-Ordner gelandet ist



Nachricht im Ordner „Spam“ markieren

mit Rechtsklick auf Nachricht Menü öffnen und „Dies ist kein Spam“ anklicken, Nachricht wird automatisch als sicher markiert – fertig



Yahoo: Mail auf die Whitelist setzen


unter „Optionen“ „Mailoptionen“ öffnen



Filter“ anklicken, danach




anklicken. Achtung: Es öffnet sich ein neues Fenster!



Neue Regel anlegen: Bei „Header“ die Absenderadresse von Bibel TV eintragen

(bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de)


fertig!



Arcor

Arcor: wenn die E-Mail schon im Spam-Ordner gelandet ist



Auf den Button „Spam“ klicken

In der „Whitelist“ die E-Mail-Absender-Adresse von Bibel TV eintragen
(bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de)

Sie sehen obige Bestätigung – fertig!

Arcor: Mail auf die Whitelist setzen

In der Kopfzeile „Einstellungen“ öffnen



Unter „Eingangsfilter“ „Spam-Blocker“ öffnen



In der „Whitelist“ (ganz unten) die Mailadresse von Bibel TV eintragen

bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de

fertig

Google

Google: wenn die E-Mail schon im Spam-Ordner gelandet ist

Den Ordner „Spam“ öffnen

Nachricht markieren und „kein Spam“ anklicken – fertig



Google: Mail auf die Whitelist setzen



In der Kopfzeile „Einstellungen“ öffnen



Filter“ öffnen und „Neuen Filter erstellen“



Mailadresse von Bibel TV eintragen "bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de" und „Nächster Schritt“ anklicken



Niemals als Spam einstufen“ markieren - fertig

 

Freenet

Freenet: wenn die E-Mail schon im Spam-Ordner gelandet ist

Nachricht im Spam-Ordner markieren, auf „Aktionen“ klicken, „kein Spam“ anklicken – fertig



Freenet: Mail auf die Whitelist setzen


Einstellungen“ öffnen




Bei „Spamschutz“ „Erwünschte Absender“ öffnen und Mailadresse von Bibel TV (bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de)
eingeben, anschließend speichern - fertig


Web.de

Web.de: wenn Newsletter schon im Spam gelandet ist


Nachricht markieren, auf „kein Spam“ klicken - fertig

Web.de: Mail auf die Whitelist setzen



Einstellungen“ öffnen

Ordner“ und anschließend „Regeln“ öffnen, Absender-E-Mail-Adresse von Bibel TV

"bibeltv@pmwarehouse.backclickasp.de"

eintragen, „Anlegen“ klicken - fertig


Sollten Sie noch Fragen haben, schreiben Sie mir gerne eine Mail an: vergin@bibeltv.de